Gartenübergabe

Nach 1298 Tagen haben wir gestern nun unseren Schrebergarten abgegeben. So können wir uns nächstes Jahr voll und ganz auf unser Grundstück und den Hausbau konzentrieren.

Zur Gartenübergabe habe ich Kira mitgenommen. Und nachdem mit der Vereinschefin und unserer Nachpächterin alles geklärt war, fragte Kira mich ob wir nun nicht mehr in den Garten gehen werden und nachdem ich dies bejahte, hat sich ihre Hand an die Wand der Laube gelegt und gesagt: „Tschüß lieber Garten!“

Kommentar verfassen