Blondchen

Nachdem Kira schon seit ein paar Tagen möchte das Mama Ihre „Spitzen“ schneidet, hat Oma gestern diese Aufgabe übernommen. Es wurden aber nicht die Spitzen sondern nur der Pony gestutzt. Nachdem die ersten Haare auf dem Tisch lagen und Kira sie beäugt hatte, rief sie voller Verwunderung laut aus:

Ohh..ich bin ja blond!!!

Ist es aus Plastik geht es kaputt

Kira ist zur Zeit der Meinung nur wenn etwas aus Plastik ist kann es kaputt gehen. Wenn wir ihr etwas geben und sagen das sie bitte vorsichtig sein soll nicht das es kaputt geht, fragt sie entweder ob das Teil aus Plastik ist oder (wenn sie weiß das es nicht aus Plastik ist) belehrt sie uns das es ja nicht aus Plastik ist und darum auch nicht kaputt gehen kann.

Das ganze macht sie seit Weihnachten beim schmücken des Weihnachtsbaumes eine Christbaumkugel runtergefallen und kaputt gegangen ist. Die war natürlich nicht aus Plastik, sondern aus Glas, aber irgendwie möchte Kira sich das nicht merken. Auch wenn wir Ihr jedesmal erklären das es sich um Glas handelt was beim runterfallen schnell kaputt geht.

Seepferdchen

Heute hat Karolina im Schwimmunterricht das Seepferdchen bekommen. Und das bereits nach der hälfte der Schwimmstunden. Dafür musste Sie 25 Meter Schwimmen und einen Ring aus dem Nichtschwimmerbecken heraufholen.

Nun hat Karolina die restlichen Stunden Zeit das Seeräuberabzeichen zu erlangen. Dafür muss sie dann 100 Meter Brustschwimmen und 5 Meter Streckentauchen mit anschließendem Herausholen eines Gegenstandes aus mindestens 1 m Wassertiefe. Mal sehen ob unsere Wasserratte das in den letzten 5 Stunden auch noch schaft.

Jetzt können wir mit Karolina beim Schwimmen auch mal ins große Schwimmerbecken und ein paar Bahnen schwimmen :).