2011 und alles wird anders

Tja wie wohl alle sehen, hat sich am Blog einiges getan. Der komplette Unterbau des Blogs wurde getauscht. Bisher habe ich ja eine selbst entwickelte Lösung eingesetzt. Die hat auch (dank Ruby on Rails) artig und fleißig seinen Dienst getan, aber so langsam wurde der ToDo-Zettel immer länger. An allen möglichen Ecken und Enden hätte ich was machen müssen/wollen, aber die Zeit war und ist dafür leider nicht da. Und sie wird wohl auch so schnell nicht wieder kommen (dazu später mehr ;)). Also habe ich mich in den letzten Wochen schweren Herzens dazu entschieden auf eine fertige Lösung umzusteigen. Tja und da bin ich dann bei WordPress hängen geblieben. Ein OpenSource Weblog-System das sehr schnell installiert ist und durch zusätzliche Plugins und Themes sehr individuell erweiterbar und konfigurierbar ist.

Nach einigen Anpassungen und der Migration der alten Daten (ich hoffe ich habe nix vergessen), steht somit ab jetzt das neue AllesK-Weblog für die Allgemeinheit zur Verfügung. Sollten Euch Fehler auffallen, dann schreibt mir eine Mail oder einen Kommentar auf das Posting.

Und ich verspreche auch das ich die nun frei gewordene Entwicklungszeit in mehr Postings stecke.

PS: Mein altes Blog-System wird natürlich nicht komplett begraben, vielmehr befindet es sich auf einer Art Reha und wird sicherlich früher oder später in irgendeiner Weise wieder den Weg zurück ins Netz schaffen.

5 Gedanken zu „2011 und alles wird anders“

  1. Ui ui gleich mal einen Schreck bekommen – sieht aber irgendwie frischer aus auf den ersten Blick 😉

    Bei den Reitern oben fehlt ein „Blog“ oder „Home“ Reiter? Kann das sein?

  2. Na ist doch ganz schnuckelig geworden. Aber wie Konrad schon meinte, oben in den Reitern fehlt einer.
    Ansonsten könntest du ja noch in deiner jetzt schier unendlich vorhandenen Freizeit vllt. die Titel oben noch eindeutschen. „Galerie“ und „Über“ sieht auf einer sonst durchgängig deutschsprachigen Seite einfach geschmeidiger aus 🙂

    So; genug gemeckert. Wir sehen uns Montag in alter Frische.
    Schönes WE

Kommentar verfassen