Gemeinsame Weckaktion

Am Sonntag früh werde Kai und ich im Schlafzimmer geweckt – von beiden* Kindern (Hand in Hand standen sie strahlend am Bett)

* Kira schläft noch immer im Kinderbett, bei dem wir noch nicht die Schlupf-Stangen herausgenommen haben.

Auf die Frage an Karolina, wie Kira denn aus dem Bett gekommen sei meinte sie nur: "Die habe ich rausgezogen. Der Schlafsack ist so rutschig und ich habe sie an den Händen gezogen und dann auf den Boden gesetzt!" (Dabei lächelt sie ganz breit.) So recht wußten wir nicht, wie wir reagieren sollten, aber ich habe dennoch mit Karolina geschimpft, dass sie das nicht machen darf 😉

2 Gedanken zu „Gemeinsame Weckaktion“

Kommentar verfassen