Bücher gehen auf Reisen

Nachdem ich vor ein paar Tagen in der Zeitung einen Artikel über Bookcrossing gelesen habe, fand ich das schon sehr cool. Ich fand ja damals schon die Sache mit der Bücherzelle eine tolle Idee, aber das hier ist irgendwie noch cooler 😉

Sinn und Zweck ist es Bücher auf die Reise zu schicken und ihren Weg (sofern jeder der ein Buch findet auch mitmacht) zu verfolgen. Ich selbst habe bereits ein Buch auf Reisen geschickt, welches bereits gefunden wurde ;-). Zwei weitere Bücher werden demnächst "freigelassen".

Also wer Lust hat, einfach anmelden und mitmachen!

Eingewöhnung II

Kira war heute von 8-11:30 Uhr allein – also ohne Mama – in der Kinderkrippe. Es hat alles super geklappt und heute früh ist sie auch gleich in den Gruppenraum reingelaufen ohne eine Miene zu verziehen ;-). Mittag gegessen hat sie auch gut und heute vormittag hat sie sogar noch etwas geschlafen.
Naja das Nachsehen hatte ich dann beim Mittagsschlaf – nach einer dreiviertel Stunde war sie endlich eingeschlafen um eine halbe Stunde später wieder wach zu sein ;-(.

Morgen macht Kira dann das erste Mal Mittagsschlaf in der Kita.