Vorsorgeuntersuchung die VI

Heute war ich wieder beim Frauenarzt zur Vorsorgeuntersuchung und es fand das letzte Ultraschall vor der Entbindung statt. Für ein Bildchen hat es leider nicht gereicht *seufz, da die Kleine wieder wie wild gestrampelt hat und die Technik meiner Ärztin auch nicht unbedingt die Beste ist. Aber die Werte sind alle im Optimum. Selbst der rechnerische Schwangerschaftsstand (31/2) stimmt mit dem gemessenen Entwicklungsstand des Kindes überein ;-).

Zur Zeit ist das Baby etwa 40 cm lang und hat ein ungefähres Gewicht von 2056g. Die Prognose verheißt also wieder "Durchschnittswerte" (wie auch schon bei Karolina) zur Geburt.

In zwei Wochen findet dann das erste CTG-Schreiben statt *gg.

Kommentar verfassen