Tip Tap Tip Tap

Vor lauter Freude und Begeisterung haben wir doch glatt vergessen ein Posting abzusenden ;-). Aber dafür jetzt und ganz groß:

!!! Karolina kann laufen !!!

Seit Ostern läuft Karolina selbständig ohne sich irgendwo oder bei irgendjemandem festzuhalten. Neulich waren es bereits 25 Schritte und sie wird von Tag zu Tag sicherer.
Nun geht sie nicht erst in die Krabbelstellung, wenn sie irgendwo hin möchte, sondern läuft einfach los. Wenn sie dann hinfällt, sucht Karolina sich die nächste Möglichkeit zum Hinstellung und läuft weiter. Das schöne ist, dass sich Karolina für das Laufen total begeistern kann und sich lauthals freut, wenn sie ihr Ziel erreicht hat – einfach süß ;-).

Neben dem "normalen" Laufen hat sie bei Oma und Opa die Gelegenheit genutzt das Treppen"steigen" zu testen und krabbelt wie ein Blitz die Stufen hoch – zum Leidwesen aller, weil sie es immer immer wieder tut, und Opa keine Absperrung vor die Treppe gebaut hat ;-). Runter geht auch schon einiger Maßen – seitlich im Stehen indem sie sich am Geländer entlang herunter "hangelt".

Kommentar verfassen