11. Monat

Kaum zu glauben, aber es ist tatsächlich wahr – nur noch ein Monat und Karolina feiert ihren ersten Geburtstag. Im vergangenen Monat war nicht soviel los wie sonst. Da Karolina sehr viel krank war und sie gerade erst mit dem nächsten Entwicklungsschub angefangen hat, ist sie mit ihrer Entwicklung (in den unterschiedlichen Bereichen) nicht allzuweit vorwärts gekommen. Das Laufen (mit Festhalten) klappt nach wie vor sehr gut und wird von Mal zu Mal sicherer. Wenn sie die Gelegenheit bekommt (z.B. bei Oma) krabbelt unser Mäuschen auch ganz gern mal die Treppe rauf. Was sehr auffällig ist, ist ihre Begeisterung für Bücher – nein nicht das bloße rausräumen aus dem Regal – Karolina kann sich stundenlang mit einem Buch vor der Nase beschäftigen.

Außerdem hat sich Karolinas Spache etwas weiter entwickelt. Neben dem gewohnten "Papa" und dem scheinbar nicht funktionierende nichtvorhandenem "Mama" übt sich Mäuschen fleißig mit  "da da" (wobei sie auch fast immer irgendwohin zeigt).