(Vor-) Mittagsschlaf

Seit etwa 2-3 Wochen schläft Karolina auch am Tage ein wenig (das hat sie davor im Prinzip nie gemacht). Ich lege sie gegen 10 ins Kinderbett, mit etwas Spielzeug über ihr, und da spielt sie dann ein wenig bis sie irgendwann einschläft.
In den meisten Fällen sieht das dann so aus: *grins

Mittagsschlaf

Hier träumt sie im Schlaf wohl gerade vom Krabbeln :-).

2 Gedanken zu „(Vor-) Mittagsschlaf“

  1. Jap, am liebsten schläft sie nur so … bloß nachts unterbinde ich das mitlerweile doch (keile sie mit zwei Kissen ein wenig ein), da mir die Sache doch etwas gefährlich ist und ich nicht ruhig schlafe, weil ich mir dann immer Sorgen mache 😉

Kommentar verfassen