Krümelchens Porsche

4 Räder, 2 Bremsen, Sicherheitsgurt und ein Dach mit Fenster, dabei kann es sich doch nur um ein Luxusauto handeln.
Fast – Krümelchens erster fahrbarer Untersatz :-).
Hierbei handelt es sich jedoch nicht nur um irgendeinen Kinderwagen, sondern um einen Schwenkschieber-Kombiwagen, da der Griffbügel sich umklappen lässt und man den Wagen von beiden Seiten schieben kann. Des Weiteren besteht die Möglichkeit den Wagen (wenn das Kind etwas älter ist) zu einen Buggy umzubauen.
Natürlich hat der Kinderwagen auch noch weitere nekische SchnickSchnacks, aber diese hier aufzuführen ginge zu weit.
Dank an die heutige Technik!

PS:
Die Babytasche "Unser Erstes" ist ein Präsent von der ARD und Harald Schmidt, welche wir durch den Akademikerinnenzeugungsförderungswettbewerb erhalten haben.

2 Gedanken zu „Krümelchens Porsche“

Kommentar verfassen